Was ist neu am Kurzmantel zum Babytragen BERLIN?

NovaVida GmbH
2021-02-14 17:23:00 / Kommentare 0
Was ist neu am Kurzmantel zum Babytragen BERLIN? - mamalila Kurzmantel

Der Nachfolger des urbanen Kurzmantels zum Babytragen ist ein neues Highlight in der mamalila-Kollektion: Ganzjahres-Tragemantel, lässiger Look mit hohem Wetterschutz und rundum nachhaltig.
 
Das Timing ist perfekt: Der Winter hat uns noch im Griff, ein Tragemantel ist dringend benötigt, aber wer jetzt investiert, möchte auch für die Übergangszeit und mildere Temperaturen gewappnet sein – ideale Voraussetzungen für einen Ganzjahresmantel wie den Berlin.

Er ist mollig warm für kalte Tage und schützt durch seine wind- und wasserdichte Membran in Kombination mit der umweltfreundlichen Beschichtung vor Schnee, Wind und Regen. Wenn es Frühling wird, lässt sich das warme Innenfutter einfach herausknöpfen und Berlin wird zu einem legeren Übergangsmantel zum Babytragen.
Egal, welche Witterung und welche Jahreszeit: Dieser Tragemantel ist immer die richtige Wahl. Das bedeutet auch, dass Sie ihn das ganze Jahr über verkaufen können!

Die meisten von Ihnen kennen bereits das Vorgängermodell, den Kurzmantel in vintage rose und khaki, der wegen seiner Mischung aus Bio und Style sehr beliebt war.
Mit diesem hat mamalila viel gelernt und erkannt, wo die Vorzüge und Grenzen beim Einsatz von großartigen Naturmaterialien wie Bio-Baumwolle liegen.
Diese Erkenntnisse sind ebenso wie unsere jahrelange Erfahrung und das vielfältige Kundenfeedback eingeflossen in die rund eineinhalb Jahre, in denen wir an der Neuauflage gearbeitet haben, um ihn noch funktionaler und nachhaltiger zu machen.

Dem neuen Kurzmantel Berlin geben wir daher jede Menge Mehrwert mit:
 

  • Für das Material des Außenmantels hat mamalila die weiche, angenehm zu tragende Bio-Baumwolle um robustes, recyceltes Polyester ergänzt: Diese Kombination macht den Mantel strapazierfähiger, abriebfester und pflegeleichter. Wichtig war uns, dass sich der Tragemantel Berlin weiterhin toll anfühlt und seinen lässigen Look behält. Und natürlich spielte auch der Aspekt der Nachhaltigkeit eine große Rolle – all das leistet das neue Material.
     
  • Der Außenmantel verfügt jetzt über eine abnehmbare Kapuze, die den Mantel noch wetterfester macht.
  • Die seitlichen Manteltaschen lassen sich nun mit einem Reißverschluss schließen.  
  • Auch der Babyeinsatz hat jetzt eine wetterfesten Kapuze und einen Nackenschutz , der kleine Babyköpfe noch besser schützt.  
  • Es gibt einen neuen Verschluss am  Mantelkragen in zwei verschiedenen Weiten – für mehr Komfort und Schutz am Hals beim Tragen mit und ohne Baby. 


Wie beim Vorgänger ist auch hier der Schwangerschaftseinsatz als Zusatzprodukt erhältlich, da durch die legere A-Form der wachsende Babybauch bei vielen Schwangeren auch ohne Einsatz lange in den Mantel passt.

Quelle: mamalila


News